Einladung zum Novenengebet – Vorbereitung auf die große Marienwallfahrt am 9. Mai 2015

Grüß Gott liebe Pilger!

Wir freuen uns, dass wir schon sehr viele Anmeldungen zur Wallfahrt Patrona Bavariae in Augsburg verzeichnen können.

Falls Sie die Wallfahrt gerne geistlich vorbereiten möchten, dürfen wir Sie auf die Novene zur Knotenlöserin mit Gebeten von Papst Franziskus aufmerksam machen. Sie beginnt am 1. Mai und kann in Gemeinschaft (z.B. im Anschluss an eine tägliche Hl. Messe oder Rosenkranzandacht) oder zuhause von den einzelnen Wallfahrern und Wallfahrerinnen gebetet werden. Möglich ist auch, die Novene am 1. Mai feierlich mit einer Maiandacht zu eröffnen. Beide Vorlagen können unter folgendem link abgerufen werden:

http://patrona-bavariae-augsburg.de/material/liturgische-anregungen/

Einzelne gedruckte Novenenheftchen sind erhältlich beim Institut für Neuevangelisierung unter neuevangelisierung@bistum-augsburg.de oder 0821-3166-2912.

 

Herzliche Einladung dazu, sich mit den Vielen im Gebet zu verbinden, die am 9. Mai nach Augsburg kommen.